Archiv für den Monat: Januar 2016

OLG Köln bestätigt Rechtsprechung zur Widerrufsbelehrung von Sparkassen

Das OLG Köln bestä­tig­te in sei­nem Beschluss vom 06.11.2015 Az. 13 U 113/15 erneut sei­ne Auf­fas­sung, dass die sehr oft von vie­len Spar­kas­sen ver­wen­de­te Wider­rufs­be­leh­rung bei Dar­le­hens­ver­trä­gen, die die Fuß­no­te „Bit­te Frist im Ein­zel­fall prü­fen.“ ent­hält, falsch und irre­füh­rend ist.
Wei­ter­le­sen